Mahr | Qualitätsmanagement

Exzellente Qualität? Selbstverständlich!

Seit bald 160 Jahren baut und vertreibt Mahr innovative Produkte auf höchstem Qualitätsniveau mit zeitgemäßem Design. Mit regelmäßigen Zertifizierungen garantieren wir die Erfüllung internationaler Standards  damit Sie als Kunde größtes Vertrauen in unsere Produkte haben können.

Wir erfüllen
weltweit anerkannte Qualitätsstandards

Mahr unterhält ein nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem. Seit der ersten Akkreditierung im Jahr 1995 wird unser prozessorientiertes Managementsystem stetig ausgebaut und optimiert, um die gewünschte Nachhaltigkeit zu erlangen.

Unsere Managementdokumentation wird mithilfe eines interaktiven Managementsystems geführt und bei Änderungen sofort aktualisiert. Eine Auditierung durch unsere Kunden kann auf Anfrage erfolgen.

Die Zertifizierung nach VDA 6.4:2017 stellt eine Ergänzung zur bereits vorhandenen Grundlage der Zertifizierung nach ISO 9001:2015 dar. Da sich Hersteller von Produktionsmitteln nicht nach ISO/TS 16949 zertifizieren lassen können, stellt die VDA 6.4 den Nachweis zur Erfüllung der automotiven Anforderungen in den entsprechenden Bereichen sicher. In diesem Rahmen erfolgt die Bewertung der Leistungsfähigkeit der einzelnen Prozesse des Unternehmens sowie der Teilbereiche.

DAkkS-DKD-Kalibrierlabor nach DIN EN/IEC 17025:2018

Die Mahr GmbH betreibt in Deutschland an den Standorten Göttingen und Esslingen zwei akkreditierte DAkkS-DKD-Labore (DAkkS = Deutsche Akkreditierungsstelle) für Rauheit, Formabweichung, Kontur, Tastschnittgeräte und Längenmessgeräte sowie für Parallelendmaße, Durchmesser, Formabweichung, Längenmessmittel, Längenmessgeräte und Gewinde. Unsere Labore werden von der DAkkS regelmäßig akkreditiert.

Unsere Zertifikate für Sie zum Download

Nach oben