Mahr | Anwendungstipps

Messprogramm automatisch per Code starten

Marketing Team
MarWin: Verarbeitung grafischer Codes

Um Prozesse einfacher und sicherer zu gestalten, werden Messungen in Fertigungsbetrieben immer hĂ€ufiger automatisiert durchgefĂŒhrt. DafĂŒr bietet Mahr mit der Softwareplattform MarWin eine ideale Mess- und Auswertesoftware. Sie verarbeitet auf Wunsch auch grafische Codes, die zusammen mit den Messdaten wichtige Steuerungsfunktionen in der Produktion ĂŒbernehmen.

Mit MarWin-MessplĂ€tzen lassen sich Messprogramme einfach und komfortabel durch das Einlesen eines Data-Matrix-Codes (DMC) starten. Die im Code enthaltenen Informationen können fĂŒr die Protokollierung oder den Datenexport verwendet werden. Der große Vorteil: Fehler bei der Eingabe von Protokoll- und Exportdaten sind so gut wie ausgeschlossen. Denn Bediener mĂŒssen lediglich die Daten des zu prĂŒfenden Bauteils einscannen.

Die Daten können auch per RFID-Scanner eingelesen werden. Hierbei empfÀngt der RFID-Scanner die Signale, die vom RFID-Transponder gesendet werden. Andere graphische Code-Formate wie Bar-Code, QR-Code lassen sich ebenfalls einlesen.

Das automatische Einlesen der Daten entlastet Bediener, weil sie nicht mehr selbst prĂŒfen mĂŒssen, wo und welche Informationen einzutragen sind, welches das richtige Messprogramm fĂŒr ein Bauteil ist oder welche Merkmale ĂŒberhaupt geprĂŒft werden mĂŒssen. Diese Fragen und Entscheidungen werden dem Bediener komplett abgenommen. PrĂŒfprozesse erfolgen somit schneller, zuverlĂ€ssiger und wirtschaftlicher. Die eingelesenen Daten starten das zugeordnete Messprogramm. Einfacher und komfortabler geht es nicht! Vor dem Loslegen muss jedoch der grafische Code mit MarWin programmiert werden.

Haben Sie Interesse an unserem Produkt?

WeiterfĂŒhrende Informationen sowie eine ausfĂŒhrliche Anleitung, wie sichdas Messprogramm unkompliziert per Code starten lĂ€sst, finden Sie im PDF zum Download. Nutzen Sie gerne unser Kontaktformular, um mit unseren Messtechnik-Experten in Kontakt zu treten.

Info
<
Nach oben