Engineered Solutions | vollautomatische Messplätze MarSurf Engineered

Engineered Solutions MarSurf Engineered Serie 1200

Art.-Nr. 9901200_MES

Dieser Messplatz ermöglicht mit den fünf Positionierachsen zur Bewegung des Werkstücks eine vollautomatische Messung. Durch die Verwendung einer Universalspannplatte mit Schnellspannsystem können verschiedenste Werkstückaufnahmen für unterschiedliche Bauteile reproduzierbar aufgespannt werden (asymmetrische Anordnung der Passstifte).
So können verschiedenste Messaufgaben auf einer Messmaschine realisiert werden.

Engineered Solutions MarSurf Engineered Serie 1200

Vollautomatischer Messplatz mit vielen Möglichkeiten

Die Lage des Werkstücks zur Messung wird durch je zwei Linearachsen und drei Rotationsachsen erreicht. Während des vollautomatischen Messablaufes wird das Werkstück in den verschiedenen notwendigen Raumlagen automatisch positioniert, um auch schwer erreichbare Messstellen sicher und reproduzierbar anzufahren.

Dieses Konzept ist besonders geeignet um kleine Werkstücke mit einem Gewicht bis ca. 5 kg und einem Volumen bis zu ca. 2 Liter (inkl. Werkstückaufnahmen) wie z.B. Düsenkörper oder Ventilnadeln zu vermessen.

Minimaler Personaleinsatz

In Verbindung mit der automatischen Tastarmwechseleinheit können bis zu zehn Tastarme automatisch durch das gewählte Messprogramm eingewechselt werden, sodass der Automatisierungsgrad und damit die Effizienz gesteigert wird. Es ist somit ein voll automatischer für den Bediener komfortabler Messablauf ohne weitere Eingriffe der Bediener möglich.

Engineered Solutions MarSurf Engineered Serie 1200 | Art.-Nr. 9901200_MES
Messprinzip taktil
Abmessungen
Maßzeichnung 1
Datenblatt
Produktvideos, Deutsch
Produktvideos, Englisch
Breites Werkstückspektrum
Dank der fünf Positionierachsen und einer Schnellwechselsystem für die Werkstückaufnahmen können verschiedenste Bauteile mit einem Messplatz vermessen werden.
Automatisierte Abläufe
Mit dem automatischen Tastarmwechsel von bis zu zehn Tastarmen und der speziellen Bediensoftwaren kann ein hoher Automatisierungsgrad erreicht werden.
Geringe Werkerbindung
Geringe Bedienerbindung an der Messmaschine durch CNC-gesteuerte Achsen und durchdachte Software.
Nach oben