Engineered Solutions | vollautomatische Messplätze MarSurf Engineered

Engineered Solutions MarSurf Engineered Serie 1100

Art.-Nr. 9901100_MES

Schnelle und hochgenaue Serienmessungen an kleinen Bauteilen ist einer der großen Vorteile des MarSurf Engineered Serie 1100 Messplatzes. Mit dem speziellen Drehtisch für bis zu sechs verschiedene Werkstückaufnahmen ist zugleiche eine hohe Flexibiltät mit nur einer Maschine möglich. Mit nur wenigen Handgriffen können die Aufnahmen aufgetauscht und der Messplatz für täglich variierende Messaufgaben eingerichtet werden.
Aufgrund der besonderen Bauform der Maschine können höchste Genauigkeit und Reprozurbarkeit auch in der Fertigung erreicht werden.

Engineered Solutions MarSurf Engineered Serie 1100

Eine Maschine mit vielen Möglichkeiten

Durch die sechs Wechselvorrichtungen auf dem Drehteller wird die Anzahl der Messaufgaben pro Messplatz erhöht werden. Die Tastarme und Werkstückaufnahmen werden in einem Koordinatensystem verrechnet, so dass im Betrieb kein weiteres Einrichten des Messplatzes erforderlich ist. Dies gilt auch für einen evtl. Austausch von Tastarmen, so dass nach einem entsprechenden Austausch der Messplatz nach wenigen Minuten in vollem Funktionsumfang wieder zur Verfügung steht.
Messen ohne Bedienereingriff

Die bis zu sechs Werkstückaufnahmen werden über ein spezielle Nullpunktspannsystem reproduzierbar auf dem Drehteller aufgenommen. Ein manuelles Einrichten entfällt somit.
Mit der automatischen Tastarmwechseleinheit und er optionalen Werkstückerkennung kann der Automationsgrad der Maschine bis hin zur vollständig bedienerunabhängigen Ausführung erhöht werden.

Messergebnisse genau dort erhalten, wo sie benötigt werden

Die Option Palettenmessung ermöglicht eine effiziente und zeitoptimierte Messung mehrerer gleicher Werkstücke ohne zusätzlichen Bedienereingriff. Somit kann die bestmögliche Überwachung der Serienproduktion des entsprechenden Bauteils direkt in der Fertigung durchgeführt.

Engineered Solutions MarSurf Engineered Serie 1100 | Art.-Nr. 9901100_MES
Messprinzip taktil
Abmessungen
Maßzeichnung 1
Datenblatt
Produktvideos, Deutsch
Produktvideos, Englisch
Schnelles Ein- und Umrichten
Reproduzierbares Wechseln zwischen unterschiedlichen Werkstück mit bis zu sechs Werkstückaufnahmen auf einer Maschine
Geringe Werkerbindung
Vollautomatischer Messabläufe mit Tastarmwechsel und optionaler Werktsückerkennung reduzieren den Personaleinsatz bei den täglichen Serienmessungen.
Intuitive Handhabung
Einfacher Wechsel zwischen unterschiedlichen Messaufgaben und individualisierbare Software mit Merkmalsauswahl und Favoritenverwaltung.
Nach oben