Mahr Verzahnungsmessung

Anwenderseminar für Verzahnungsmesstechnik in Qualitätssicherung, Labor und Fertigung

Anwenderseminar für Verzahnungsmesstechnik in Qualitätssicherung, Messraum, Konstruktion, Labor, Fertigung und Arbeitsvorbereitung

Das Seminar vermittelt einen grundlegenden Überblick über Zylinderräder und andere Verzahnungen mit Evolventenprofil. Vorgestellt werden die wichtigsten DIN- Bestimmungsgrößen für Lauf- und Passeverzahnungen und die allgemein gebräuchlichen Mess- und Prüfverfahren. Auch Einzelfehlerprüfverfahren und Auswerteverfahren für Profil- und Flankenlinienmessungen werden durchgeführt.

Lehrgangsinhalte

  1. Verzahnungsarten und Zahnprofilformen
  2. Bestimmungsgrößen für Laufverzahnungen mit Evolventenprofil
  3. Bestimmungsgrößen für Stirnradpaare
  4. Passverzahnungen nach DIN 5480
  5. Einzelfehlerprüfung mit Handmessmitteln
  6. Verfahren zum Prüfen von Gesamtabweichungen
  7. Einzelfehlerprüfverfahren für Profilformen und Flankenlinie, Teilung und Rundlauf
  8. Interpretation von Messergebnissen
     
Jetzt buchen
Kurs | Informationen

Geeignet für
Technische Mitarbeiter mit Bezug zur Verzahnungsmessung

Abschluss
Mahr Academy Zertifikat

Termine
12.05. – 13.05.2020 (GÖ)
17.11. – 18.11.2020 (GÖ)

 
Während der Covid-19 bedingten Kontaktbeschränkungen bieten wir unsere Seminarinhalte jetzt auch online an:

Zum Webinar

Nach oben